Innenhof vom Chilehaus

| Keine Kommentare

Wem geht es nicht so, wenn man in den Innenhof des Chilehauses tritt, ich muss immer den Blick nach oben wenden, um den Blick durch den symmetrischen Aufbau der Fenster zum Hof zu genießen.

Mit einer Kamera dabei passiert es mir, dass ich in der Mitte mich auf den Boden liege, um dieses typischen Hamburger Blick auch richtig einfangen zu können. Aber auch ohne Kamera ist diese Haltung zu empfehlen, wenn man den Ausblick zum Himmel richtig genießen möchte.

Deine Gedanken zu diesem Thema